Besuchsbegleitung

Die Beziehung eines Kindes zu beiden Elternteilen ist wichtig, auch wenn sie getrennt/ geschieden sind. Wenn regelmäßig Konflikte rund um die Besuchsausübung auftreten, bietet das Eltern-Kind-Zentrum St.RuwelPeter eine Begleitung von Besuchskontakten an.

 

Angesprochen sind Eltern….

-        die ihre Kinder nach einer Trennung schon länger nicht gesehen haben.

-        deren aktuelle Besuchsvereinbarung nicht eingehalten wird

-        bei denen regelmäßig Konflikte im Rahmen der Besuchsausübung auftreten

-        bei denen die Übergabe der Kinder massive Schwierigkeiten mit sich bringt.

 

Gemeinsam mit der Besuchsbegleiterin werden vorhandene Probleme rund um die Besuchskontakte besprochen und Lösungen erarbeitet. Die Treffen finden auf neutralen Boden in kindgerechter Umgebung statt. Das Wohl des Kindes steht immer im Mittelpunkt.

 

Kosten:

-        geförderte Besuchsbegleitung: kostenfrei (inerhalb einer gewissen Einkommensgrenze und Zuweisung durch das Bezirksgericht)

-        teilweise geförderte Besuchsbegleitung: 20€ pro Stunde

-        selbst finanzierte Besuchsbegleitung: 50€ pro Stunde

 

Termin:                                                  nach Vereinbarung

Information und Anmeldung:            Gerlinde Gleiß- Bohacek

                                                              0660/7833230 oder gerlinde.bohacek@aon.at